Sachkundigen-Schulungen im BAS.T Prüf- und Schulungszentrum

Gebündeltes Fachwissen an nur einem Tag!

1-Tages-Power-Seminar im eigenen BAS.T Prüf- und Schulungszentrum

  • Fachvorträge zu diversen Sachgebieten aus den Bereichen:
    Garagentor-, Hoftor- und Industrietorantriebe, Schranken und Poller sowie Sicherheitseinrichtungen und Steuerungstechnik
     
  • Direkte praktische Erläuterungen an den Exponaten
     
  • Durchführung von Betriebskräftemessungen
     
  • Weitere Inhalte: Richtlinien, Verordnungen, Normen und ASR, Sicherheitsanforderungen, Prüfung und Wartung

Abschlussprüfung mit Zertifikat und Ausweis

Warum sollte Sie ausgerechnet der BAS.T zum Experten machen?

 

  • Fachkompetenz der Firmen

  • Führende Antriebs- und Torhersteller

  • Wie bringen die Theorie in die Praxis!

  • TOP Schulungsleiter

  • Referenten sind Fachleute der Branche und Mitarbeiter in Normengremien

  • Mitarbeiter aus Entwicklung und Vertrieb der führenden Hersteller

  • Eigenes Prüfzentrum mit Exponaten in Kalbach

 

JETZT anmelden! Wir machen Sie zum Insider!

Melden Sie sich gleich an. Zur direkten Online-Anmeldung geht es hier.

Wo? Bundesverband Antriebs- und Steuerungstechnik Tore e. V. (BAS.T)
         Neumarktstraße 2 b
         D-58095 Hagen
         Tel.: +49 2331 2008-0
         Fax: +49 2331 2008-40
         info@bast-online.de

Wann? Termine ab Juni 2024, siehe weiter unten

Teilnahmegebühr: 399,- €. Mitglieder erhalten einen Rabat von 25%. Inklusive Unterlagen und Abschlusszertifikat. Ein Mittagessen sowie Snacks und Getränke während der Pausen sind enthalten.

Schulungsort: BAS.T Prüf- und Schulungszentrum
                         Quellenstr. 10
                         36148 Kalbach

Der Schulungsleiter zusammen mit dem BAS.T-Referenten bei der Ausgabe der Prüfungszertifikate im BAS.T Prüf- und Schulungszentrum in Kalbach.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer am Ende des Seminartages das Zertifikat und einen Ausweis. Für ein entsprechendes Ambiente zur Stärkung ist selbstverständlich gesorgt: Ein Mittagessen sowie Snacks und Getränke während der Pausen sind im Seminarpreis enthalten.

Möchten auch Sie Experte werden?

Ab September 2024 ist es soweit – die 1-Tages-Power-Seminare in unserem eigenen BAS.T Prüf- und Schulungszentrum werden an folgenden möglichen Tagen angeboten! Zwecks Anmeldung können sich bereits folgende Termine vormerken:

  • Dienstag, 17. September 2024
  • Mittwoch, 09. Oktober 2024

Bei dem 1-Tages-Powerseminar bieten wir Ihnen ein vielfältiges Schulungsprogramm in dem nicht nur Theorie, sondern auch die Praxis an entsprechenden Exponaten, ausgestattet mit aktueller Technik, vermittelt wird. Diese eintägige Präsenzveranstaltung unterscheidet sich somit deutlich von einer Online-Schulung, wie sich von einigen unserer Mitbewerber angeboten wird! Sie werden sich fragen: Warum eine Sachkundeschulung? Was können Sie von der Schulung erwarten? Welchen Nutzen hat sie für Ihre Mitarbeiter und Ihrem Unternehmen?

Warum eine Sachkundeschulung

  1. Kraftbetätigte Tore und Schranken müssen gemäß ASR A1.7 mindestens 1 x jährlich auf deren sicheren Zustand und Betrieb durch sachkundige Fachkräfte überprüft und gewartet werden.

  2. Zudem ist der Betreiber in der Pflicht sicher zu stellen, dass durch den Betrieb des Tores keine Gefährdung ausgeht. Um diese zivilrechtliche Anforderung zu erfüllen bietet sich z.B. ein Wartungsvertrag an, der sicherstellt, dass das Tor regelmäßig überprüft wird.

Nutzen des Seminars

  1. Ausbildung zur Befähigten Person (Sachkundiger)

  2. Erkennen möglicher Gefahren

  3. Sicheren Betrieb garantieren

  4. Risikobeurteilung am Tor

  5. Sachkundige Prüfung am Tor durchführen

  6. Betreiber erfüllt die gesetzlichen Anforderungen

Ausgewählte Experten führender Antriebs- und Torherstellen tragen mit einem hochkarätigen Vortragsprogramm dazu bei, den Stand der Technik aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und helfen, für die Prüfung und Wartung wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.

Der BAS.T freut sich, Ihnen ausgewählte Referenten als Fachleute der Branche und Mitarbeiter aus Normengremien für seine Seminare anbieten zu können.

Während der Schulung mit den Referenten ist neben dem spannenden Vortragsprogramm für alle Teilnehmenden Gelegenheit geben, übergreifende Fragen zu stellen und Kernaussagen der Vorträge sowie Schulungsinhalte zu vertiefen.

Die BAS.T Sachkundeschulung ist eine offene Veranstaltung und richtet sich an alle interessierten Kreise aus den Bereichen Industrie, Verarbeitung, Handel und Architektur sowie an Betreiber von kraftbetätigten Toren und Schranken. Er bietet durch seine interessanten und spannenden Vorträge den Teilnehmenden nicht nur vielfältige Impulse, sondern bietet auch die Möglichkeit des fachlichen Austauschs und Netzwerkens.

Seien auch Sie ab Juni 2024 dabei - Wir treffen uns beim 1-Tages-Power-Seminar in Kalbach!

Melden Sie sich gleich an. Den Einladungsflyer mit allen Informationen finden Sie hier

Zur direkten Online-Anmeldung geht es hier.